Wagenliste

In der folgenden Liste sind alle Loren und Grubenhunte, sowie Sonderfahrzeuge, die Bestandteil unserer Sammlung sind, aufgelistet.

Die Wagen tragen eine dreistellige Inventarnummer, unterteilt nach bestimmten Gruppen, die i.d.R. auch an den Wagen angeschrieben ist.

Die Liste enthält neben einer stichwortartigen Beschreibung kurze Angaben zum Fundort und seit wann sich die Fahrzeuge bei uns befinden.

Zu einigen Wagen sind Fotos verlinkt.

Eine Erläuterung von verwendeten Abkürzugnen und Fußnoten finden Sie am Schluß der Liste.

Alle Angabe ohne Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit, Änderungen vorbehalten.
Nr.
Bezeichnung /
Verwendung
Besonderheiten /
kurze Beschreibung
Foto(s) Fassungs-vermögen Fundort /
Herkunft
erwor-ben
Personenwagen (100 - 149)
103 Sitzwagen 4-achsig, überdacht, mit Mitteleinstieg,
Eigenbau Verein
[103"]
/a/ 12 Pers 08/01
104 Mannschaftstransport-
wagen
4-achsig, gefedert,
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter,
mit seitlichen Seilösen
[104"]
/a/ 12 Pers Médenec (ČR) / Sammlung Rohrwild 06/97
105 Sitzwagen Umbau H.P.Otto / BFF*** Typ A
Rahmen Krupp
/a/ 4 Pers. 02/94
106 Sitzwagen Umbau H.P.Otto / BFF*** Typ A
4 Pers. 02/94
107 Sitzwagen Umbau Verein
geschlossener Wagenkasten
6 Pers. Förderstedt
(Untergestell)
04/95
108 Sitzwagen Umbau Verein , mit Handbremse
geschlossener Wagenkasten
/a/ /b/ 6 Pers. Förderstedt
(Untergestell)
04/95
109 Mannschaftstransport-wagen 4-achsig, gefedert
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter
rote Puffer
12 Pers Médenec (ČR) 06/97
110 Mannschaftstransport-wagen 4-achsig, gefedert
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter
Puffer z.Zt. demontiert
12 Pers Médenec (ČR) 06/97
111 Sitzwagen 4-achsig
Eigenbau Verein
/a/ /b/ 10 Pers Goyatz
(Untergestell)
08/96
















116 Mannschaftstransport-wagen 4-achsig, gefedert
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter
schwarze Puffer, innen gelb
Médenec (ČR) / Sammlung Rohrwild 04/02
117 Mannschaftstransport-wagen 4-achsig, gefedert
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter
schwarze Puffer, innen grau
Médenec (ČR) / Sammlung Rohrwild 04/02
118 Mannschaftstransport-wagen 2-achsig
Unter-Tage-Einsatz für Bergarbeiter
mit Einricht. zum Transport einer Sani-Trage
Rüdersdorf xx/10
119 Sitzwagen Umbau Verein
---war zeitw. abgegeben an FBR*---
[bei FBR* Nr.12/2]
/a/ 4 Pers. Herzfelde
(Untergestell)
Rückf. von FBR*
02/95
03/95
05/08
120 Sitzwagen Umbau Verein
---war zeitw. abgegeben an FBR*---
Achslager am Rahmen federnd gelagert u. einseitig Zg3-St
ütze [Umbau durch FBR*];
rechteckige Kuppeldorne
[bei FBR* Nr.20/3]
4 Pers. Herzfelde
(Untergetsell)
Rückf. von FBR*
05/98
06/98
05/08
121 Sitzwagen ex. 2-achsig
---z.Zt. Umbau in 4-achs. Wagen---
Dauerleihgabe von H.P. Otto 08/13
122 Sitzwagen ex. 2-achsig
---z.Zt. Umbau in 4-achs. Wagen---
Drehgestelle Eigenbau Verein
Dauerleihgabe von H.P. Otto 08/13
Schienenfahrräder (150 - 159)
153 Handhebeldraisine
154 Gelenk-Schienenfahrrad sog. "AR-PE-GO-Rad" (nach einer Idee von Herrn Armin Petzold, rlitz)
[ex FBR* Gerät Nr.02]
Taufname: "Liane"
von FBR* 05/08
Dienst- und Arbeitswg. / Spezialfahrzeuge zur Unterhaltung 
[Originalfzge. und Vereinsumbauten] (160 - 199)
160 Flachlore
Ziegel
Handverschub
(wird als Traglastenwg. genutzt)
Burgwall 02/92
161 Flachlore
Werkzeugtransport
Umbau Verein
wird als Arbeitswagen genutzt und bei Bedarf als Traglastenwagen
07/94
162 Kessellore
Wasser
Eigenbau Verein /a/ 1000 l Herzfelde
(Untergestell)
07/93
08/94
163 Motorpumpenlore Eigenbau Verein Herzfelde
(Untergestell)
07/93
07/94
164 Kompressorlore Eigenbau Verein
Kompressor für Nr. 166 (ex120) + 558 (ex121)
Friedrichsfelde (Kompressor) / Glienick (Untergestell) 10/96
165 Schienenbiegevorr. handbetrieben zum Biegen von Schienen der Form S 12 o.ä., (600 mm)
166 Schienenbiegelore pneumatischer Antrieb zum Biegen von Schienen der Form S 18, Bj. 1990, (600mm) /a/ Ronneburg 10/96
167 Flachlore
Notstromaggregat
Eigenbau Verein 04/04
168 Drehschemelloren
Holz
nicht fest gekuppeltes Paar, ein Wg. mit leichter Rückwand und Griffen
[70 a/b = 168 a/b]
Herzfelde
und BPE**
07/94
05/95
169 Kessellore
Wasser
Eigenbau FBR*; gebremst
mit Bierwerbung beklebt
[ex FBR* Nr.45/2]
von FBR* 05/08
170 Geräte- und Werkzeugwagen Eigenbau Verein
auf Grubenhunt-Untergestell aufgebaut
Idee: Steffen Müller
Kipploren [vorwiegend Ziegeleibetriebe] (200 - 249)
200 Kipplore Umbau FBR*;
Nachbau einer ehem. Pferdelore
---Dauerleihgabe, FBR* Nr.17/2---
/a/ Polen (Mulde, nach dt. Zeichnungen);
von FBR*



05/08
201 Kipplore ---Dauerleihgabe, FBR* Nr.16--- von FBR* 05/08
202 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
Gleitlager O&K
Bj. Ca. 1920
0,40 m³ Klausdorf 03/91
203 Kipplore Rahmen mit Trittbrettaufnahme;
möglicherw. ehem. Pferdelore
/a/ Osterkappeln 07/94
204 Kipplore
Fäkalientransport
genieteter Aufbau
Bj. ca. 1940
0,75 m³ Hennickendorf 05/95
205 Kipplore
Asche / Kohle
genieteter Aufbau
Holzpuffer
0,75 m³ Klausdorf 03/91
206 Kipplore
Asche / Kohle
genieteter Rahmen 0,75 m³ Reuden 03/93
207 Kipplore
Asche / Kohle
schmale Bauart 0,50 m³ Reuden 03/93
208 Muldenlore
Asche / Kohle
Radsatz G 30 O&K
Rahmen Maxhütte
/a/ 0,50 m³ Marienthal 06/92
209 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
mit Bremse
nach DIN 612
0,75 m³ Dresden 03/93
210 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
mit Bremse
nach DIN 612
/a/ 0,75 m³ Dresden 03/93
211 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
mit Bremse
nach DIN 612
0,75 m³ Dresden 03/93
212 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
nach DIN 612 0,75 m³ Mildenberg 05/92
213 Kipplore
Kalkstein
schwere Ausführung
Achsen 50 mm
0,75 m³ Förderstedt 04/95
214 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
angenieteter Mitnehmer für Schrägaufzug 0,75 m³ Zehdenick 05/92
215 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
0,75 m³ Herzfelde 10/90
216 Kipplore
Asche / Ton / Kohle
mit zusätzlichen Stirnblechen 0,75 m³ Hennickendorf
Rahmen Goyatz
05/96
217 Kipplore
Kalkstein
lange Rahmenausführung und Mulde
[ex FBR* Nr.20/2]
1,25 m³ (Sebald Kalkwerke, Hartmannshof / Bayern)
über FBR*
09/96
218 Kipplore
Mulde mit angeschweisstem Haltewinkel
[ex FBR* Nr.11]
[218"]
von FBR* 05/09
219 Kipplore
[ex FBR* Nr.13]
[219"]
von FBR* 05/09


221 Kipplore
Ton / Ziegelreste
schwere Ausführung [Bauart Lössnitz]
Achsen 50 mm
[ex FBR* Nr.23/3]
1,0 m³ (Dachziegelwerk Kodersdorf)
über FBR*
10/98
222 Kipplore
Kalkstein
0,75 m³ Förderstedt 08/00
223 Kipplore
Kalkstein
schwere Ausführung
Achsen 50 mm
0,75 m³ Förderstedt 08/00
224 Kipplore
Kalkstein
schwere Ausführung
Achsen 50 mm
0,75 m³ Förderstedt 08/00
225 Kipplore
Kalkstein
schwere Ausführung
Achsen 50 mm
0,75 m³ Förderstedt 08/00
226 Kipplore stark durchgerostete Mulde
[ex FBR* Nr.25]
über FBR* 07/08
227 Kipplore verst. Muldenecken wg. Kranbarkeit
[ex FBR* Nr. -n.a.-]
über FBR* 07/08


229 Kipplore
Hersteller Brun&Co in Nebikon (CH) ca. 0,70 m³ 12/04
230 Kipplore
Hersteller Brun&Co in Nebikon (CH) ca. 0,70 m³ 12/04
231 Kipplore
Hersteller Brun&Co in Nebikon (CH) ca. 0,70 m³ 12/04
Sonderfahrzeuge Feldbahnbetriebe [auf Muldenfahrgestellen] (250 - 299)
250 Muldenlore
Wiegelore
wurde zum Abfüllen mit gleichzeitigem Abwiegen von Ziegelmehl verwendet
[ex FBR* Nr.26/2]
0,75 m³ (Kodersdorf) im Tausch von FBR* 05/00
251 Speziallore
Motorentransport
Umbau Kodersdorf
passend für Ns2-Motor
Kodersdorf 08/96
252 Flachlore
Gleise
Transport von manuell verlegbaren, 2m langen Gleisjochen;
(Nachbau nach Originalunterlagen)
---ex Nr.79---
Berlin
(Untergestell)
10/96
Kastenloren [kippbar und nicht kippbar] (300 - 349) [350 - 399 bleibt b.a.w. frei]
300 Kastenlore
Kohle
Umbau Herzfelde
genieteter Rahmen
1,1 m³ Herzfelde 07/94
301 Kastenlore
Kohle
Umbau Herzfelde 
Erinnerungswagen SCI-Camp 2001
1,1 m³ Herzfelde 07/94
302 Kastenlore
Kohle
Umbau Herzfelde 1,1 m³ Herzfelde 07/94
303 Kastenlore
Kohle
Der Wagen war zeitweise als Werbewagen vor dem Eingang zur Sammlung aufgestellt.
/a/ 1,1 m³ Herzfelde 07/94
304 Kastenlore
Kohle
Holzaufbau 2,0 m³ Klausdorf 02/92
305 Kastenlore
Kohle
Stahlkasten für Schrägaufzug 1,0 m³ Reuden 03/93
306 Kastenlore
Kohle
Umbau Herzfelde
Rahmen Vetschau
1,1 m³ Herzfelde 05/98
307 1-Seitenkipper
Bruchsteine
Holzaufbau Bayern,
Sammlung Rohrwild
04/02
308 schwerer Seitenkipper
Ton
sog. „Granby“-Wagen*)
Bj. ca. 1986 Fa. Mühlhäuser, Michelstadt
4,0 m³ Duderstadt 04/01
309 Rundkipper
Kohle / Ton
Herzfelde 07/94





Flachloren [vorwiegend Ziegeleibetriebe]  (400 - 449)
400 Flachlore
Ziegel
feste Stirnwände aus Blech
genieteter Rahmen
Kodersdorf 06/98
401 Flachlore
Ziegel
Holzauflage
erhöhter Rahmen
Zehdenick 06/93
402 Flachlore
Ziegel
zwei feste Stirnwände aus Stahl Zehdenick 05/92
403 Flachlore
Ziegel
abnehmbare Stirnwände aus Stahl /a/ Zehdenick 05/92
404 Flachlore
Ziegel
Handverschub Bj. ca. 1930
Fa. Hildebrand Dresden
Dresden - Luga 06/95
405 Flachlore
Ziegel
Handverschub
Innenrahmen
Dresden - Luga 06/95
406 Flachlore
Ziegel
Handverschub
Innenrahmen
Hennickendorf 03/94
407 Flachlore
Ziegel
Handverschub Hennickendorf 03/94
408 Flachlore
Ziegel
Handverschub
schräge Ladefläche
Herzfelde 06/95
409 Flachlore
Ziegel
Handverschub
Innenrahmen
Hennickendorf 07/94
410 Flachlore
Ziegel
Handverschub
wie Nr. 408, aber mit ebener Ladefläche
/a/ Herzfelde 06/95
411 Flachlore
Ziegel
Innenrahmen Hennickendorf 05/96


413 Flachlore
Ziegel
Holzrahmen
kurze Ausführung; Griffe unten
Kodersdorf 03/93
414 Flachlore
Ziegel
Holzrahmen
lange Ausführung; Griffe weiter oben
[ex FBR* Nr.22]
(Ziegelei Kodersdorf, Inv.-Nr. G755)
über FBR*
09/96





416 Flachlore
Ziegel
(wird von uns z.T. als Arbeitswg. genutzt) Kodersdorf 06/98
417 Flachlore
Werkzeug
ein Rad je Achse lose gelagert Förderstedt 06/95
418 Flachlore genieteter Rahmen mit Stirnwänden;
4 Griffe zum Handverschub





420 Flachwg.

ehem. Heeresfeldbahnwg. (ex 600 mm)
umgespurt durch Verein; Der Wagen stammte ursprünglich aus dem Kalkwerk Ludwigsdorf (bei Görlitz)

WEM**** 08/02
Sonderfahrzeuge Ziegeleibetriebe [vorwiegend Stapelwagen] (450 - 499)
450 Stapellore
Ziegelrohlinge
drehbar Hennickendorf
451 Stapellore
Ziegelrohlinge
drehbar Reuden 06/93
452 Stapellore
Ziegelrohlinge
600 mm - Wagen
Fa. Keller, Fabr.Nr. 8405
/a/ Herzfelde 07/95
453 Lore zum Transport von
Stapelhölzern
Bj. 1951 Fa. G.Funke jun.
Fabr.Nr. 531
Hennickendorf 05/96
454 Lore zum Transport von
Stapelhölzern
[ex FBR* Nr.19] Kodersdorf
über FBR*

05/08
Grubenhunte [Erz / Kohle / Abraum]  (500 - 529)
500 Grubenhunt
Kohle
Oberteil kippbar /a/ 500 l Sammlung Rohrwild, Nürnberg 07/95
501 Grubenhunt
Eisenerz
1000 l Médenec (ČR) 05/97
502 Grubenhunt
Eisenerz
eine Seitenwand zum Öffnen /a/ 1000 l Médenec (ČR) 05/97
503 Grubenhunt
Eisenerz
eine Stirnwand zum Öffnen 1000 l Médenec (ČR) 05/97
504 Grubenhunt
Kalkstein
500 l Lengefeld 07/97
505 Grubenhunt
Eisenerz
Oberteil kippbar
Hersteller: VEB Förderwagen Mühlhausen
/a/ VEB Zinnerz Altenberg 05/98
506 Grubenhunt
Kalkstein
genieteter Aufbau 500 l Lengefeld 07/98
507 Grubenhunt seitliche Klappen
großer genieteter Aufbau, kippbar
Eisenberg 12/98
508 Grubenhunt seitliche Klappen
kleiner genieteter Aufbau, kippbar
Eisenberg 12/98
509 Grubenhunt drehbarer Kipper mit Stirnklappe
Eisenberg 12/98










512 Grubenhunt
Eisenerz
langer Aufbau
[ex FBR* Nr.9]
GKB^
über FBR*

05/08
513 Grubenhunt
Eisenerz
kurzer Aufbau
[ex FBR* Nr.10]
GKB^
über FBR*

05/08
514 Grubenhunt
Eisenerz
Oberteil kippbar
Hersteller: VEB Förderwagen Mühlhausen
[ex FBR* Nr.23/4]
über FBR* 05/08
515 Grubenhunt
Untertage-Tontrabsporte
drehbarer Kipper mit Stirnklappe
[ex FBR* Nr.37]
(DIDIER-Werke Eisenberg/Pfalz)
über FBR*
05/08
516 Grubenhunt
Untertage-Tontrabsporte
seitliche Klappen
genieteter Aufbau, kippbar[?]
[ex FBR* Nr.36]
(DIDIER-Werke Eisenberg/Pfalz)
über FBR*
05/08
517 Grubenhunt Spurweite 430mm
[ex FBR* Nr.31/2]
(tschech. Bergwerk)
über FBR*
05/08
Grubenhunte [Holz] (530 - 549)
530 Grubenhunt
Holz
Médenec (ČR) 12/98
531 Grubenhunt
Holz
Eisenberg 12/98
532 Grubenhunt
Holz
auch als Drehschemelhunt verwendbar VEB Zinnerz Altenberg 05/98
533 Grubenhunt
Holz
Rungen aus Flacheisen gebogen Médenec (ČR) 05/97



535 Grubenhunt
Holz
536 Grubenhunt
(Rumänien) 2010?
Grubenhunte [Sonderfahrzeuge einschl. Abbautechnik] (550 - 599)
550 Grubenhunt fahrbare Tankstelle
Médenec (ČR) 08/98
551 Grubenhunt fahrbarer Unter-Tage-Abort
Médenec (ČR) 08/98
552 Grubenhunt
Werkzeug
Schwerlasttranporter mit Rungen und Werkzeugfach BBA 08/98
553 Grubenhunt
Werkzeug
abnehmbare Gitterbox VEB Zinnerz Altenberg 05/98
554 Grubenhunt
Wasser
geschlossener Wagen mit Deckelluke 1000 l Médenec (ČR) 05/97
555 Grubenhunt
Sprengstoff
gefederte Achsen Médenec (ČR) 05/97
556 Grubenhunt
Schweißarbeiten
Aufnahme für zwei Schweißflaschen
mit Zubehör
Médenec (ČR) 07/98
557 Grubenhunt Kabelwagen
Médenec (ČR) 07/98
558 Überkopflader pneumatischer Antrieb
Verladung von Gestein, Unter-Tage-Einsatz
Médenec (ČR) 08/98
559 Sprenglochbohrer Spurw. 430 mm, Ein-Achs-Anhänger
---z.Z. nicht ausgestellt---
Torfloren [alle Bauarten] (600 - 649)
600 Kipplore
Torf
Mulde mit Gitteraufbau für den Torftransport 2,0 m³ Wiesmoor 03/91
601 Gitterlore
Torf
Aufbau aus Gittern 2,0 m³ Wiesmoor 03/91
602 Flachlore
Torf
Achslager Leipzig-Koelner Patent Wiesmoor 03/91
Sägewerksloren [alle Bauarten]  (650 - 699)
650 Flachlore
Holztransport
genieteter Rahmen Goyatz 08/97
651 Stapelwagen großer Gitteraufbau
[ex FBR* Nr.31]
(Parkettfabrik Arnsdorf b.Dre)
über FBR*
05/99
653 Handverschubwagen
Sägewerk
Holzrahmen, langer Achsstand
Stirnseiten mit Flacheisen umringt
Rungeneinstecktaschen
654 Handverschubwagen
Sägewerk
[evtl norddt. Torfwg???]
Holzrahmen mit Mittelquerträger, kurzer Achsstand;
Aussparungen im Langträger f. d. Achlager;
doppelte Rungeneinstecktaschen
/a/
655 Handverschubwagen
Sägewerk
[evtl norddt. Torfwg???]
Holzrahmen mit Mittelquerträger, kurzer Achsstand;
doppelte Rungeneinstecktaschen
656 Handverschubwagen
Sägewerk
[evtl norddt. Torfwg???]
Holzrahmen mit Mittelquerträger, kurzer Achsstand;
erhöhte Strinquerträger;
doppelte Rungeneinstecktaschen
657 Spannwagen
Sägewerk
Hilfswagen zum Vorschub an der Gattersäge
[ex FBR* Nr.46]
(Sägewerk Häser, Reichenbach/OL)
über FBR*
05/08
Erläuterungen und Abkürzungen:
* FBR = Feldbahnbrigade Reichenbach / Oberlausitz
** BPE = Berliner Parkeisenbahn
*** BFF = Berliner Feldbahnfreunde
**** WEM = Waldeisenbahn Muskau
^ GKB = GKB-Bergbau GmbH (Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH) / Österreich
*)

Die Bezeichnung "Granby"-Wagen geht zurück auf die "Granby Consolidated Mining, Smelting
& Power Company, Ltd." im kanadischen British Columbia, die in ihrer
Mine in Phoenix erstmals Wagen dieser Art einsetzte. (Quelle: http://en.wikipedia.org)

z.B. [103"] Zweitbesetzung dieser Betriebsnummer, die durch Abgabe/Ausmusterung eines Fahrz. frei wurde

z.B.

[70 a/b]

paarweise eingestetze Loren (bzw. Untergestelle) mit gleicher Betriebsnummer

 

ČR

Česká republika (Tschechische Republik)

 

CH

Schweizerische Eidgenossenschaft